Autor Thema: DZ: Forenspielrunde / Organisation  (Gelesen 5752 mal)

Yngvar Thuresson

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 15
  • Oryctolagus cuniculus machairodontis
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #15 am: 02.06.2019, 23:01:32 »
Ich mu? noch mal endg?ltig in mich gehen wegens meiner Teilnahme. Die alte Kampagne fand ich schon sehr anstrengend ob ihrer epischen L?nge und Komplexit?t. Das Medium Teamspeak wirkt sich nicht eben konzentrationsf?rdernd aus und allzu leicht klickt man in seinen Mails rum wenn  man grade nicht selbst aktiv dran ist ... und verliert leicht den Faden. Ohne Fils Zusammenfassungen w??te ich glaub ich gar nix ... :-\ :-[

Wenn es das nicht w?re (ich bin bei Onlinerunden auch viel zu undiszipliniert) und der Schichtdienst, dann h?tte ich ernsthaftes Interesse...
S?belzahnkaninchen - das Original!

Kuanor

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 196
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #16 am: 03.06.2019, 03:25:59 »
Mit dem Tribun dabei k?nnten wir eh weitermachen, wo aufgeh?rt. :p

Drusus

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #17 am: 03.06.2019, 10:49:41 »
Wer ist denn der Tribun?

Grunds?tzlich finde ich aber die Konstellation "Adliger mit Gefolge" gar nicht mal so schlecht, schon aus Gr?nden des Zusammenhalts.

Meleij Madala

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #18 am: 25.06.2019, 13:21:30 »
Gibt es schon was konkretes? Zeitlich ist Junior auch inzwischen so bei 9 eingependelt, dass ich da sp?testens voll Sa bin ;)

Selvirion

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 91
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #19 am: 26.06.2019, 00:33:29 »
Also als Setting schwanke ich grob zwischen den folgenden drei Varianten:
  • Alhanien eher aufs Ende hin
  • Enklave Wengenholm
  • Westk?ste zwischen Neetha und Belenas, mit m?glichen Abstechern von Elem bis Wudu

Bei den ersten beiden m?sste ich mir das meiste komplett neu ausdenken. Beim dritten k?nnte ich mich etwas an die mitgelieferte Minikampagne anlehnen. G?be es Vorlieben?

Wie schaut es denn bei den Mitspielern aus? Ist die Liste noch aktuell:
  • Meleij (Mokoscha Priesterin)
  • Xandila (Skaldin)
  • Fil
  • Kuanor
  • Drusus
  • Myr-Vanion
  • Evtl. Nimmgalf

Terminlich w?rde ich bei Montagen bleiben. Dienstag ginge auch noch, Mittwoch nie, Donnerstag selten bis nie. Als Turnus w?rden mir ungef?hr zwei Wochen vorschweben bzw. dann halt nach Absprache.

Drusus

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #20 am: 26.06.2019, 09:54:40 »
Also als Setting schwanke ich grob zwischen den folgenden drei Varianten:
  • Alhanien eher aufs Ende hin
  • Enklave Wengenholm
  • Westk?ste zwischen Neetha und Belenas, mit m?glichen Abstechern von Elem bis Wudu
...

Terminlich w?rde ich bei Montagen bleiben. Dienstag ginge auch noch, Mittwoch nie, Donnerstag selten bis nie. Als Turnus w?rden mir ungef?hr zwei Wochen vorschweben bzw. dann halt nach Absprache.

Mit Alhanien kann ich eher weniger was anfangen, die Schweiz...?h...Wengenholm kommt mir eher arg provinziell vor, die Westk?ste verspricht am meisten Abenteuer und vielleicht auch die beste Option verschiedene Charaktere einzubinden.

Montage w?re am Abstand auch meine beste Option, Di oder Do w?rde unweigerlich immer wieder zu Terminkollisionen f?hren, was entweder die Terminfindung verkompliziert oder aber vielleicht irgendwann zu stressig wird. Ansonsten plane ich durchaus dabei zu sein.

Xandila

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #21 am: 26.06.2019, 11:38:54 »
Montags w?re bei mir die schwierigste Option, weil da auch meine RL-Runde liegt, die zweimal im Monat stattfindet. Terminprobleme kann es aber durch Schichtdienst leider auch an den anderen Wochentagen bei mir geben.

Von daher: Lust h?tte ich immernoch sehr darauf, aber ich wei? nicht, ob das dann bei mir von der Zeit hinhaut. In jedem Fall k?nnte ich nicht zusagen, an jedem Termin dabei sein zu k?nnen. Wenn das f?r euch ok w?re ...

Setting w?re mir alles drei recht.

Nimmgalf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 184
  • Baron zu Hirschfurten
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #22 am: 26.06.2019, 11:45:10 »
Ich w?re auch gerne wieder mit dabei, Montag w?re ok f?r mich.

Ich habe mir damals mal einen Kophta-Magier aus Fasar (?) erstellt, eventuell kann ich den mal austesten?
"Es gibt keine Answinisten mehr in Garetien!"

Baron Nimmgalf vor dem versammelten Reichskongress 1028 BF kurz nach der Schlacht der Drei Kaiser

Growin

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 23
  • Koscher
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #23 am: 26.06.2019, 11:45:45 »
Wenn der Termin an einem Montag liegt, w?rde ich das gerne mal ausprobieren, sofern noch ein Platz frei ist.  :)
« Letzte Änderung: 26.06.2019, 11:47:54 von Growin »

Kuanor

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 196
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #24 am: 26.06.2019, 14:51:05 »
Also Mittwochs wird bei mir ab Oktober schlecht, und Freitags ist? so eine Sache. Dann w?rde ich zu nem Treffen, wo ich eh unregelm??ig bin, noch unregelm??iger kommen.
Montag scheint schon nicht ganz verkehrt zu sein, wenn Di Anderen nicht passt.
Je nach dem, wie dicht die Termine liegen, wird es vielleicht auch Xandila m?glich sein, das mit der anderen Runde abzuwechseln, oder?

Was die Region angeht, habe ich keine Pr?ferenzen mangels Ahnung. Echt. Ich kenne mich da so ?berhaupt nicht aus, bis auf die paar Runden von den Vinsalt-Treffen, aber w?re gern mindestens am Anfang mit dabei. Und sp?ter vermutlich auch. ^^

Meleij Madala

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #25 am: 26.06.2019, 16:50:36 »
Tag bin ich flexibel, Setting 3. f?nde ich gruppenzusammenf?hrungstechnisch am besten. Mein Char bliebe, m?sste nur AP wissen um ihn ggf anzupassen. ;)

Fil

  • Administrator
  • Vinsalter
  • *****
  • Beiträge: 148
    • Profil anzeigen
    • Profil in der Wiki-Aventurica
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #26 am: 26.06.2019, 22:14:56 »
Mir sind alle Settings recht. Zeitlich bin ich einigerma?en flexibel. Grunds?tzlich scheint der Montag gut zu passen, wenn auch leider nicht bei Xandila.
Einen Charakter beginne ich zu suchen, wenn die anderen weitgehend gew?hlt haben. Dann kann ich vielleicht besser erg?nzen.

Selvirion

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 91
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #27 am: 26.06.2019, 23:49:30 »
Grunds?tzlich ist es kein Problem, wenn man nicht jedes Mal Zeit. Es sollte halt das Gros der Runde jede Mal dabei sein. Vielleicht findet sich ja ein Montagsmodus der zwischen Xandilas anderer Gruppe liegt. An R?ckmeldungen steht nur noch Myr aus.

Setting schaut am ehesten nach einer Vorliebe f?r das Westk?stenszenario aus. Von der Einf?hrung wird es vermutlich wirklich am einfachsten sein. Die anderen zwei Settings w?ren halt noch spezieller gewesen.

@Growin:
Wenn Myr auch dabei ist (war eigentlich schon ausgemacht) w?ren wir SL+ 7 Spieler. Gut, wenn es so wie bisher ist, werden wir nur selten komplett sein. 8 Spieler empfinde ich als etwas viel. Wir k?nnen es mal unter Vorbehalt probieren. Was meinen die anderen?

Zum Charakterwahl:
Grunds?tzlich will ich keinem etwas verbieten, dass er gerne spielen will. Als Gedanke im Hintergrund sei noch angemerkt, dass die Multikultipatchworktruppe in den Dunklen Zeiten noch ungew?hnlicher w?re, als sie es im aktuellen Aventurien schon w?re. Austausch zwischen den Kulturen l?uft noch sehr auf Sparflamme, Fremdsprachenkenntnisse sind selten. Gut, am Ende wird es so oder so wieder ein bunter Haufen werden ;D. Die grunds?tzlichen Charakterrollen sollten halt halbwegs abgedeckt sein.

Kuanor

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 196
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #28 am: 27.06.2019, 01:52:28 »
Ich w?re tats?chlich f?r eine Themengruppe. Entspannter, glaubhaftere Interaktion und Geschichte, und auch einfach ein Thema!
« Letzte Änderung: 27.06.2019, 01:58:23 von Kuanor »

Xandila

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Antw:DZ: Forenspielrunde / Organisation
« Antwort #29 am: 27.06.2019, 04:21:56 »
Zitat
Je nach dem, wie dicht die Termine liegen, wird es vielleicht auch Xandila m?glich sein, das mit der anderen Runde abzuwechseln, oder?
Im Regelfall hab ich halt jede zweite Woche meine RL-Runde (gelegentlich mal um eine Woche verschoben, wenn zu viele einen Montag nicht k?nnen) und an oft mindestens 1 Montag im Monat Sp?tschicht, die ich vielleicht manchmal, aber nicht jedes Mal tauschen kann. Hei?t also, ich k?nnte, wenn es passend liegt, vielleicht jeden zweiten Termin dabei sein, wenn es unpassend liegt, seltener.
Wenn das f?r euch ok ist, dann freue ich mich sehr, trotzdem mitspielen zu k?nnen.