Autor Thema: Panzer Ho!  (Gelesen 34414 mal)

Nimmgalf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 197
  • Baron zu Hirschfurten
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #195 am: 30.03.2019, 10:53:11 »
Auf der Xbox gibt's zur Zeit den King Tiger und Fortress Ferdinand im Angebot. Reizt mich aber nicht so.

Ich h?tte lieber den Panther 8.8 oder den L?we.
"Es gibt keine Answinisten mehr in Garetien!"

Baron Nimmgalf vor dem versammelten Reichskongress 1028 BF kurz nach der Schlacht der Drei Kaiser

Drusus

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #196 am: 01.04.2019, 10:28:48 »
Endlich! WG tut was f?r den Umweltschutz!

https://worldoftanks.eu/de/news/community/e-panzer-umweltschutz/

Auf der Xbox gibt's zur Zeit den King Tiger und Fortress Ferdinand im Angebot. Reizt mich aber nicht so.

Ich h?tte lieber den Panther 8.8 oder den L?we.

Was sind denn das f?r dubiose Premuim Tiger und Ferdis?

Vom Panther 8,8 w?rd ich die Finger lassen, gibt deutlich bessere Meds auf der Stufe.
Der L?we soll nach seinem letzten Buff gar nicht mal schlecht sein.

Nimmgalf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 197
  • Baron zu Hirschfurten
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #197 am: 01.04.2019, 11:36:41 »
Gibt es die auf dem PC gar nicht? Komisch. Anscheinend scheinen sich die PC und Konsolenversionen gerade bei den Premiums immer weiter voneinander zu entfernen.
Die S?ldner-Panzer gibt es ja auch nicht auf PC.

Hier mal ein Beispiel was es auf XBOX alleine an schweren Russen Premiums gibt:

- KV-220-2
- Bogatyr KV-220-2
- Churchill III
- KV-122
- Bear KV-122
- T-VI-100
- KV-4 by Kreslavskiy
- Verzilla KV-4
- KV-5
- KV-5 Gorynytsch
- Object 252U
- Object 252U Defender
- IS-2
- IS-3 Auto
- Fatherland IS-3A
- IS-5 (Object 730)
- Glory IS-5
- IS-6
- IS-6 Black Edition
- Scourge Kitrovets-1

Die sind allerdings nicht immer alle verf?gbar, viele davon nur zeitweilig oder als Teil von Bundles.
"Es gibt keine Answinisten mehr in Garetien!"

Baron Nimmgalf vor dem versammelten Reichskongress 1028 BF kurz nach der Schlacht der Drei Kaiser

Nimmgalf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 197
  • Baron zu Hirschfurten
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #198 am: 01.04.2019, 12:18:58 »
So, der M?rz ist auch rum und in meiner Garage war gro?er Fr?hjahrsputz angesagt.
Folgendes hat sich im Laufe des Monats getan:

1) USA

Mein erster 8er Medium wurde der M26 Pershing. Der ist mit allen Upgrades definitiv gut spielbar, in allen Bereichen ist der sehr gut bis brauchbar. Nur die Turmpanzerung ist etwas schwach, d.h. man sollte sich nicht gerade auf Hulldown-Shootouts einlassen, wie es mit vielen Heavies gut klappt (z.B. mit dem T34). Zum Flankieren ist er daf?r sehr gut geeignet und hat mit der Topgun f?r nen 8er Med auch nen ordentlichen Durchschlag (221 mm).
Der T28 ist jetzt voll ausgebaut und ist nun zum Gl?ck nicht mehr ganz so langsam. Die Kanone ist im Vergleich zu den Deutschen und Russen T8 TDs aber etwas schwach, daf?r ist die Frontpanzerung sehr stark. F?r April hab ich aber erstmal keine weiteren Amis geplant.

2) Gro?britannien

"Hail to the King" steht auf meinem Black Prince. Obwohl der echt langsam ist, mausert sich der dicke Brite langsam zu meinem Lieblings-Heavy. Es gibt zwar immer wieder Matches, wo ich dem Schaden hinterher fahre, aber wenn er erstmal im Kugelhagel an der Front steht, ist er n ziemlicher Bunker. Die 17-pdr macht zwar nicht viel Schaden auf einmal, daf?r aber kontinuierlich und kommt mit 200mm Pen auch bei h?heren Tiers gut durch. Au?erdem sind Fehlsch?sse hier nicht so schlimm. F?r April ist der Nachfolger schon fest geplant.

3) Deutschland

Ein verlorener Sohn kehrte kurzfristig in die Garage zur?ck: der gute alte Panzer IV Ausf. H. Der Grund: als ich ihn damals gefahren bin (war glaube ich mein erster Tier V Med) gab es die Maus-Linie noch nicht. Die gibt es aber jetzt und da will ich auch hin. Aktuell ist der Nachfolger bei mir aktiv, der VK 30.01 (P). Der f?hrt sich durchaus brauchbar, mir fehlen aber noch die 8.8er Kanone und der gute Porsche-Motor, dann kann ich auf Tier6 mit dem schon ordentlich mitmischen. Im April kommt dann der Tiger (P). Au?erdem hab ich die Heuschrecke gegen die Grille getauscht, um diese wiederum bald zur Hummel zu bef?rdern. Ich denke ich werde die deutschen Arty-Reihe noch mindestens bis Tier 7 weiterspielen, alleine schon weil es etwas Abwechslung bringt. Vielleicht fange ich sp?ter auch noch andere Arty Reihen an, hier lieb?ugle ich mit den Franzosen oder den Amis.
Ach ja, und mein E 75 hat endlich die dicke 12,8 er Gun. Hallelujah!

4) Frankreich

Nach dem BDR G1 kam endlich der ARL 44 in meine Garage. Und ja, der kann was. Panzerung ist ok, da gut angewinkelt und die Kanonenauswahl ist spitze (5 verschiedene Guns!!!) . Ich muss allerdings die beiden st?rksten Wummen noch freispielen, aber das dauert nicht mehr lange. Ich werde den ARL wohl noch ne Weile behalten, bevor ich dann zum Nachfolger vorr?cke.

5) Russland

Bei den Russen macht sich seit Mitte M?rz ein neuer IXer in meiner Garage breit: der ST-I. Der f?hrt ein bi?chen schneller als der KV-4 und ist noch deutlich h?rter gepanzert. Leider wissen das auch die anderen und schalten meistens sofort auf Goldmun um, denn anders ist der kaum zu knacken, au?er er wird gerudelt. Zur Zeit muss ich noch die Topgun freispielen, mit der kann ich dann locker auch gegen Tier Xer antreten, die BL-9 (Topgun vom IS-3) ist da nicht ganz so stark, aber immer noch brauchbar.
Vom Premium T-34-88 bin ich echt begeistert, da man mit dem sehr schnell die Crews trainieren kann. Und das geht bei diesem sowohl mit russischen als auch mit deutschen Crews - klasse. Momentan versuche ich eine Crew so fit zu machen, dass sie den aktuell leerstehenden IS-3 ?bernehmen kann, um dann endlich den T-10 zu erforschen. Das wird aber noch ne Weile dauern.

6) Tschechien

Den Skoda T 25 fahre ich nur noch ab und zu mal f?r ne flotte Runde. Den Nachfolger hab ich schon freigespielt, ich warte mit dem aber noch auf die n?chste Rabattaktion f?r 7er. 


7)  Italien

Bella Italia! Die Spaghettis sind vor ein paar Tagen auch auf Konsole angekommen, und nach Drusus' Lobges?ngen konnte ich nicht widerstehen und musste da auch mal einsteigen. Bin erst bis zum Tier IV gekommen, bislang fahren sich die kleinen Meds recht sportlich - zum Ferrari reicht es aber nicht ;)
"Es gibt keine Answinisten mehr in Garetien!"

Baron Nimmgalf vor dem versammelten Reichskongress 1028 BF kurz nach der Schlacht der Drei Kaiser

Drusus

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #199 am: 01.04.2019, 14:07:50 »
Ok, da scheint man einfach den ?blichen Verd?chtigen mal eine neue Lackierung verpasst zu haben und verkauft die als eigener Panzer ...

Einen Neuzugang habe ich auch ... vom T28 Prototype gings auf den T28. Insofern angenehm als da? au?er Ketten schon alles freigeschaltet war.
Aber noch fremdel ich mit dem Ding. Von der angeblich so starken Frontpanzerung merke ich noch nicht viel, vielleicht bin ich aber auch zu aggressiv damit unterwegs. Im Gegensatz dazu hat der Prototype in seinem (vorerst) letzten Gefecht noch mal ordentlich performt, zusammen mit einem T-44 und Arty-Unterst?tzung alleine eine Flanke gegen mehre Heavies gehalten. Mal eben 2200 Schaden abprallen lassen und selber ordentlich drauf gehauen, an der Wumme gibts nichts zu meckern. Da mu? der T-28 erstmal hin kommen.

Nimmgalf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 197
  • Baron zu Hirschfurten
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #200 am: 01.04.2019, 15:40:34 »
Lackierung ja, allerdings ?ndern sich mit der Farbe auch die Multiplikatoren, und das z.T. erheblich.

Der normale IS-6 hat 150% Silber und 110% XP Verdienstrate, und kostet 11.800 Gold.
Der IS-6 Black Edition hat dagegen 150% Silber und sogar 175% XP Verdienstrate, kostet daf?r aber auch 14.160 Gold, also mal eben schlappe 2360 Gold teurer.

Ob einem die coole (Tarn-)Farbe und der Mehrertrag bei XP (was ja auch gleichzeitig mehr Mannschaft-XP bedeutet) den Aufpreis wert ist, muss nat?rlich jeder selber wissen.

Die spielrelevanten Werte (Panzerung, Schaden, Motorleistung, etc.) sind aber identisch - au?er Tarnwerte nat?rlich.
« Letzte Änderung: 01.04.2019, 15:42:24 von Nimmgalf »
"Es gibt keine Answinisten mehr in Garetien!"

Baron Nimmgalf vor dem versammelten Reichskongress 1028 BF kurz nach der Schlacht der Drei Kaiser

Nimmgalf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 197
  • Baron zu Hirschfurten
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #201 am: 02.04.2019, 15:13:57 »
Ab heute gibt's ne Umtauschaktion auf Konsole: Erhalte 50% des Goldwertes f?r einen einzutauschenden Premium beim Kauf eines neuen Premiums. Sehr schlau von WG, so vernichten die ganz sch?n viel virtuelles Geld.

Ich werde nachher trotzdem mal schauen, ob da was f?r mich dabei ist. Letztlich nutzt mir ein teurer Premium-Panzer nix, der immer nur in der Garage steht. Der will ja auch mal gefahren werden.
"Es gibt keine Answinisten mehr in Garetien!"

Baron Nimmgalf vor dem versammelten Reichskongress 1028 BF kurz nach der Schlacht der Drei Kaiser

Drusus

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #202 am: 02.04.2019, 16:39:04 »
Nix neues, gab schon ?fter.

Macht unter Umst?nden sogar Sinn wenn man eine Kr?cke in der Garage hat, die man eh nie f?hrt. Andererseits l?uft man so Gefahr dann doch noch mal Geld f?r einen neuen Premium in die Hand zu nehmen, den man sich sonst vielleicht nicht angeschafft h?tte. Von daher cleveres Marketing.
Man kann WG jedenfalls nicht mangelnden Gesch?ftssinn vorwerfen.  :P

Kuanor

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 210
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #203 am: 02.04.2019, 19:11:37 »
Hat von euch eigentlich schon wer dieses Retro-Event mit Version 0.7 ausprobiert?
L?uft ja nur noch bis morgen.

Nimmgalf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 197
  • Baron zu Hirschfurten
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #204 am: 03.04.2019, 10:54:05 »
Hallo, ich bin Gretchen, die kleine Hummel. Ich f?hle mich in Nimmgalfs Garage sehr wohl, obwohl ich da die einzige Artillerie bin. Die anderen Panzer sind aber sehr nett zu mir. Anscheinend haben die ziemlichen Respekt vor meiner gro?en 15 cm Haubitze, mit der ich bei 1200m Reichweite knapp 1000 Schaden ?ber die gesamte Karte verteilen kann. Mein Richtbereich ist auch ganz gut, was praktisch ist, wenn ein Gegner zur Seite abhauen will. Und durch meine coole Tarnung entdeckt mich keiner so schnell... zumindest theoretisch. Ich freue mich schon auf viele spannende Partien.  Euer Gretchen  :-*





"Es gibt keine Answinisten mehr in Garetien!"

Baron Nimmgalf vor dem versammelten Reichskongress 1028 BF kurz nach der Schlacht der Drei Kaiser

Kuanor

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 210
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #205 am: 03.04.2019, 16:19:19 »
?Haha, du lahme Schnecke, ich k?nnte Kreise um dich ziehen, w?rst du nicht so eckig wie ein Ziegelstein. Schnell wie einer bist du ja eh!?

Nimmgalf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 197
  • Baron zu Hirschfurten
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #206 am: 03.04.2019, 16:31:52 »
Ja, das hat der AMX 13 57 sicher auch gesagt, bevor ich ihn in voller Fahrt geoneshottet hab.  :P
"Es gibt keine Answinisten mehr in Garetien!"

Baron Nimmgalf vor dem versammelten Reichskongress 1028 BF kurz nach der Schlacht der Drei Kaiser

Drusus

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #207 am: 04.04.2019, 09:59:52 »
Eine Hummel rostet bei mir auch noch in der Garage rum, aber die Motivation fehlt einfach.  :P

Und ich bin zu unf?hig f?r die Radpanzer, ich sterbe damit noch schneller als mit den normalen Lights ...  :o ::)

Nimmgalf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 197
  • Baron zu Hirschfurten
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #208 am: 04.04.2019, 10:11:52 »
Die Hummel motiviert doch alleine schon durch die Aussicht auf den Nachfolger: der G.W. Panther soll ja eine der besten Artys sein, sogar mit Schwenkturm, was ja viele nicht haben, und ordentlich Damage. Der ist bei mir schon fest eingeplant.

Ich hab ?brigens mal bei der Umtauschaktion auf Konsole mitgemacht, und einen britischen TD eingetauscht, den ich eh kaum gefahren bin.

Stattdessen kam dieser feurige Ofen bei mir an:



Das ist ein King Dragon Type 59, ein chinesischer T8 Medium. Der hat im Vergleich zum normalen Type 59 nicht nur die geile Drachen-Optik mit besseren Tarnwerten, sondern zudem noch ne fette 105mm Kanone mit mehr Schaden (390/390/480), mehr Durchschlag (200/250/53) und k?rzerer Einzielzeit (2,3 statt 2,9 Sek), daf?r aber etwas l?ngerem Reload. Das Ding ist schon sehr geil. Kann gut flankieren und auch Hulldown Duelle dank 200 mm Turmfrontpanzerung (gut abgerundet) gewinnen.
Bringt ordentlich Kohle (157% Silber) und XP (115%) plus sogar 130% Crew-XP. Hat sich mal echt gelohnt.  8)  ;D

"Es gibt keine Answinisten mehr in Garetien!"

Baron Nimmgalf vor dem versammelten Reichskongress 1028 BF kurz nach der Schlacht der Drei Kaiser

Drusus

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Antw:Panzer Ho!
« Antwort #209 am: 04.04.2019, 11:12:39 »
Ich hab damals den WZ-111 in den Alpine Tiger umgetauscht, aber ansonsten war der Panzer gleich.
Die Konsole scheint ein Hort lustiger neuer Premiumpanzer zu sein.  :P

Daf?r gibts ab Morgen ein neues Event um einen amerikanischen TD zu gewinnen. Werd ich zwar keine Zeit f?r haben, aber den TD werde ich mir vermutlich anschaffen wo ich eh grade durch die schweren Amis tobe. Mir fehlt nur eine Crew ... eine sitzt auf der Hellcat, die andere auf dem T28 auf dem Weg zum T95, aber den T28 Prototype t?t ich auch gerne behalten ... hmpf.