Autor Thema: Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien  (Gelesen 818 mal)

Hartsteen

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien
« am: 20.09.2018, 14:42:35 »
Liebe Vinsalter,

da hier ja die Riege der "Veteranen" versammelt ist, um im DSA-Altersheim über bessere Zeiten (derisch und irdisch) zu diskutieren, würde ich gerne mal in die Runde werfen, welche nachträglichen Spielweltanpassungen für euch besonders herausragend sind.

Worüber habt ihr geschmunzelt, was hat euch geärgert und was fandet ihr am heftigsten? Und welche zukünftigen Retrofixes erwartet ihr, über die man dann sagen kann, früher war es besser. :)


rillenmanni

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 28
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
Antw:Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien
« Antwort #1 am: 21.09.2018, 13:16:48 »
Puuuhh! Das ist gar nicht so leicht! Ich bemerke auch, dass ich gar nicht mehr so tief in der Materie stecke.

Ich finde es eigtl schade, dass die Raumschiffe und Extraterrestrischen wegdekliniert wurden. Heutzutage ist es en vogue, über "Borbarads Fluch" und "Das Tor der Welten" zu schimpfen, dabei wird vergessen, dass entsprechende Elemente erst seit der nachträglichen Änderung sinnlos wirken. Für sich genommen handelte es sich um einen "ganz legalen" Genremix.

So! Mehr aber erst einmal nicht von mir!
... zog Rillen-Manni eine Waffe

rillenmanni

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 28
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
Antw:Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien
« Antwort #2 am: 21.09.2018, 16:53:15 »
Doof finde ich den Schlingerkurs beim bornländischen Erwachen. Der war ja teils personell bedingt, mitunter durften ältere Konzepte ja auch nicht von den Nachfolgern übernommen werden. Ich fand allerdings das vorherige Konzept besser als das schließlich in der jüngsten Kampagne publizierte.
... zog Rillen-Manni eine Waffe

rillenmanni

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 28
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
Antw:Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien
« Antwort #3 am: 22.09.2018, 15:33:07 »
Wer zu meiner Aussage, dass die Raumschiffe der DSA-Frühzeit eine klasse Sache waren, schweigt, der stimmt mir automatisch zu! :)
... zog Rillen-Manni eine Waffe

Honak

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Antw:Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien
« Antwort #4 am: 22.09.2018, 17:26:44 »
Borbarads Raumschiff ist die Verbindung von Aventurien mit dem WH40K-Universum.

Mein Lieblings-Retrofix (im positiven Sinne) ist übrigens die Einführung des Ea'Myr als Erklärung für die zwischen Genie und Wahnsinn schwankenden Horas-Kaiser.
« Letzte Änderung: 22.09.2018, 17:31:10 von Honak »
Ich bin als Deutscher mit DSA aufgewachsen,
mich lässt Aventurien nicht fort.
Ich bin wie ein Baum mit der Spielwelt verwachsen,
der im Zweifel mit dem Systeme verdorrt.
(Alrik Kästner)

Rahnaya

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 138
    • Profil anzeigen
Antw:Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien
« Antwort #5 am: 25.09.2018, 01:18:39 »
Raumschiffe waren damals nicht unüblich.

D&D 1 hatte eine High Tech Zivilisation die dann durch die Götter platt gemacht wurde. Diverse Artefakte sind davon übrig geblieben.

Edit:

Das Tor der Welten, als es zur Globule erklärt wurde, schade drum. Wobei ich meine in einer neueren DSA Ausgabe mal wieder was über Ras Tabor gelesen zu haben.


« Letzte Änderung: 26.09.2018, 11:36:21 von Rahnaya »

Grouchox

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Antw:Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien
« Antwort #6 am: 01.10.2018, 14:36:28 »
Aventurien SciFi war schon stark. Aber nachdem nicht mal Seeschlachten im PnP ordentlich funktionieren, wären Raumschlachten vermutlich zu viel verlangt. BattleMech vielleicht?


Kuanor

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 180
    • Profil anzeigen
Antw:Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien
« Antwort #7 am: 01.10.2018, 23:26:14 »
Raumschlachten von intakten raumfliegenden Nationen wären noch etwas Anderes, als eine buchgelandete fliegende Untertasse.

Und Regeln stehen wirklich ganz am Ende des Designs. Wenn der Bedarf besteht, lassen sich auch funktionierende Regeln schreiben.

Grouchox

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Antw:Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien
« Antwort #8 am: 02.10.2018, 10:00:44 »
Ich bin mir da nicht so sicher mit den Regeln für Seeschlachten. Ich hab' schon ein paar Versuche dazu gesehen, und irgendwie kommt die Balance zwischen Spielbarkeit, Epik und Realismus nie richtig bei raus.

Kuanor

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 180
    • Profil anzeigen
Antw:Eure Top-3-Retrofixes in Aventurien
« Antwort #9 am: 02.10.2018, 16:04:31 »
Es gibt natürlich sehr viele schlechte Regeln da draußen.
Das beweisen DSA-Grundregeln ja schon seit einigen Editionen!

Aber ich möchte mich mal aus dem Fenster lehnen und behaupten, dass das Problem lösbar wäre, wenn es von einem geeigneten Team ernsthaft angegangen wird.