Autor Thema: Crowdfunding DSA  (Gelesen 7996 mal)

Rahnaya

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
Antw:Crowdfunding DSA
« Antwort #180 am: 23.12.2019, 20:18:48 »
So nach all dem ?rger, allen ein frohes Fest und guten Rutsch.

Im neuen Jahr gibts bestimmt wieder einen Aufreger.

Fido Tatzelt?ter

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Antw:Crowdfunding DSA
« Antwort #181 am: 29.12.2019, 01:31:39 »
Wenn man ein so'n Hardcover-Ding in den Kachelofen schmei?t: Welche Fahrtstrecke m?sste man mit dem Auto zur?cklegen, um in der CO2-Bilanz eine entsprechende Klimas?nde hinzulegen?

Mal vereinfachend von der Golf-Klasse ausgehend.

Nazir ibn Yussuf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 153
  • Sonnengott
    • Profil anzeigen
Antw:Crowdfunding DSA
« Antwort #182 am: 29.12.2019, 13:44:25 »
Kurzfassung: In Anbetracht der Fahrtstrecke eines Durchschnittsdeutschen (oder gar seiner Flugkilometer) macht es keinen wirklichen Unterschied, ob man dazu noch seine DSA 3-5 Sammlung verfeuert oder sie ins Altpapier schmei?t.
Vinsalts Foren-PRAios

Was f?r mich bedeutet DSA wurde von Links-Gr?nen bunten Spinnern gekapert (...). Ich sehe das als Kampf um die Seele von DSA, die nun mal Wei?, Europ?ische Pr?gung (...) ist.

Fido Tatzelt?ter

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Antw:Crowdfunding DSA
« Antwort #183 am: 29.12.2019, 14:43:10 »
Wenn das so w?re, g?be es weniger haarspalterische Regelungen zu Kaminen und Kachel?fen.

Nazir ibn Yussuf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 153
  • Sonnengott
    • Profil anzeigen
Antw:Crowdfunding DSA
« Antwort #184 am: 30.12.2019, 00:37:42 »
N?. Die DSA-Sammlung heizt ein paar Stunden, der Kamin l?uft aber ein paar mehr Stunden im Jahr. Au?erdem gibt es f?r Regelungen zu Kaminen noch andere Gr?nde, als Klimaschutz. Um nicht zu sagen, dass das v?llig nachrangig ist.
Vinsalts Foren-PRAios

Was f?r mich bedeutet DSA wurde von Links-Gr?nen bunten Spinnern gekapert (...). Ich sehe das als Kampf um die Seele von DSA, die nun mal Wei?, Europ?ische Pr?gung (...) ist.

Kleinalrik

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Antw:Crowdfunding DSA
« Antwort #185 am: 08.01.2020, 12:16:30 »
Fido, das kann man nicht direkt vergleichen.

Das Z?ndeln von aventurischen Machwerken ist weitestgehend klimaneutral, da sie aus Zellulose und ?hnlichen Pflanzenstoffen hergestellt sind. Die durch die Verbrennung freigesetzte CO2-Menge wurde also erst k?rzlich durch Pflanzenwachstum vorher entnommen.

Anders bei der Autofahrt. Wenn du nicht gerade Raps?l getankt hast, entstammt der C=2-Aussto? fossilen Energietr?gern. Diese gleichwohl haben zwar auch urspr?nglich pflanzlichen Ursprung, dieser wird aber gew?hnlich nicht als CO2-mindernd angerechnet, da schon etliche hundert Millionen Jahre her.

Ich denke, ein Kompromiss w?re hier ein Fahrzeug mit Kohlevergasermotor, der mit Pamphleten vor JdF befeuert wird.

Fido Tatzelt?ter

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Antw:Crowdfunding DSA
« Antwort #186 am: 17.01.2020, 19:16:57 »
Sind durch gesellschaftliche Klimaver?nderungen, die durch die Flatulenz von Autoren verursacht sind, Migrationsbewegungen zu bef?rchten?

Oder gleicht es sich aus, insoweit wiederum vieles bei der Verbrennung keinen Zunder hat?