Autor Thema: Spambots  (Gelesen 56 mal)

Fil

  • Administrator
  • Vinsalter
  • *****
  • Beiträge: 246
    • Profil anzeigen
    • Profil in der Wiki-Aventurica
Spambots
« am: 16.07.2021, 18:01:12 »
Irgendwer scheint sich noch immer die Muehe zu machen, sich manuell mit unserer Registrationsabfrage zu beschaeftigen um Spambots zu registrieren. Puh.
Ich kann die Fragen wieder mal umstellen, aber ich befuerchte es ist nur eine Frage der Zeit, bis es dann wieder anfaengt.
« Letzte Änderung: 16.07.2021, 18:05:19 von Fil »

Fido

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Antw:Spambots
« Antwort #1 am: 19.07.2021, 08:43:49 »
Also mein Wechsel von "Fido Tatzeltoeter" auf "Fido" ist darin begruendet, dass irgendwann vor Zeiten die Ich-habe-mein-Passwort-vergessen-eMail nicht zuging. Also habe ich sie aufzurufen nicht mehr versucht und einfach einen neuen Account kreiert.

Das sei fuer Unkraut-Weizen-Unterscheidungen kurz angebracht.

Auf den einen Spambot habe ich spasseshalber geantwortet bzw. abgeklopft, ob er antwortet oder ein Phantom ist.

Fil

  • Administrator
  • Vinsalter
  • *****
  • Beiträge: 246
    • Profil anzeigen
    • Profil in der Wiki-Aventurica
Antw:Spambots
« Antwort #2 am: 19.07.2021, 14:45:39 »
Dachte ich mir schon. Kann Dir Deinen Account auch manuell wieder zugaenglich machen. Muesste ein Passwort setzen koennen oder ein generiertes zuweisen koennen.

Ich ueberlege ernsthaft, ob ich die Neuregistration nicht mal wieder eine Weile schliesze. Mit der kaputten Forentechnik sind wir ohnehin dabei den letzten Sargnagel einzuschlagen und erwarten selten Neuzugaenge.

Fil

  • Administrator
  • Vinsalter
  • *****
  • Beiträge: 246
    • Profil anzeigen
    • Profil in der Wiki-Aventurica
Antw:Spambots
« Antwort #3 am: 19.07.2021, 14:48:54 »
Es gibt hier eine Admin-Genehmigung. Habe sie eingeschaltet. Das sollte die Bots drauszen halten.

Fido

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Antw:Spambots
« Antwort #4 am: 20.07.2021, 13:15:51 »
Test: Wird dieser Beitrag unter dem Benutzernamen "Fido Tatzeltoeter" gespeichert, obwohl der schreibende Account "Fido" dauerhaft angemeldet war und ist - kraft der Kontinuitaet  im Zugang durch ein Smartphone?

Ergebnis: Nein. Aber sei's drum.
« Letzte Änderung: 20.07.2021, 22:32:53 von Fido »