Autor Thema: Mada Basari - Irdische Vorbilder?  (Gelesen 288 mal)

Faras Damion

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Mada Basari - Irdische Vorbilder?
« am: 22.05.2019, 10:17:02 »
Hallo!

 Wiki Aventuria sagt:

Mada Basari ist die Kurzform f?r Sharika ay Mada Basari (Tulamidya: Gesellschaft des Mondkontores) und bezeichnet einen H?ndlerorden, der aus der F?rstlich Aranischen Handels-Compagnie hervorging. Dieser Orden der Phex-Kirche hat jedoch auch weltliche Mitglieder. Neben Handelst?tigkeiten hat er sich zur Aufgabe gemacht, gegen d?monische Einfl?sse vorzugehen und f?r das Wohl des Mhaharanyats Aranien zu sorgen. Der Orden besitzt eigene Schiffe, von denen ein Teil die Kornflotte genannt wird. Der Kurierdienst Blaue Pfeile ist ebenfalls zugeh?rig.
 Vorsitzende des Ordens ist die Mondsilbersultana Sybia al'Nabab. Weitere Mitgliederbezeichnungen sind Mondsilberhadjin f?r einfache H?ndler und Mondsilberwesir f?r Kontor- oder Karawansereibesitzer.



 Gibt es daf?r ein irdisches Vorbild? Ich kenne mich in der arabischen/indischen Historie kaum aus.
 Und die europ?ischen Handelsorganisationen scheinen nicht richtig zu passen, oder? Die Hanse war zu unorganisiert, die gro?en Handelsh?user wie Fugger oder Medici waren sehr familien- und ortszentriert. Am ehesten passen noch die Kompanien des 18./19. Jhds, oder?

 Oder ist es ein rein aventurisches Konstrukt?

 Was meint ihr?

 Gr??e

Rahnaya

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 173
    • Profil anzeigen
Antw:Mada Basari - Irdische Vorbilder?
« Antwort #1 am: 02.06.2019, 10:51:39 »
Ich glaube du wirst kein arabisches Vorbild finden.
Die Hanse passt schon, sie braucht nur ne Ortsanpassung. Mach ne arabische Hanse, draus dann sollte es gehen.

Gab es den in Indien irgendwas in der Richtung?

Yngvar Thuresson

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 15
  • Oryctolagus cuniculus machairodontis
    • Profil anzeigen
Antw:Mada Basari - Irdische Vorbilder?
« Antwort #2 am: 02.06.2019, 22:57:25 »
Die Mada Basari ist zentralisierter organisiert als die Hanse es war. Die neuzeitlichen Handelskompanien passen schon am ehesten, finde ich, vermischt mit religi?sen Orden. Die christlichen Ritterorden (wie Templer oder Hospitaliter/Malteser) wie waren ja auch zu Teilen eine sehr ernst zu nehmende Wirtschaftsmacht.
S?belzahnkaninchen - das Original!

Faras Damion

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Antw:Mada Basari - Irdische Vorbilder?
« Antwort #3 am: 05.06.2019, 13:23:39 »
Danke f?r die Einsch?tzung, ihr beiden.  :)

Je nach Publikation unterschiedet sich auch die Darstellung. Wie wichtig der Handel ist, wie wichtig der Kampf gegen die Schwarzen Lande.... Die Loyalit?t zum K?nigshaus, die Loyalit?t zur Organisation... Man w?hlt das, was einem in den Kram passt.

Von indischer Geschichte habe ich noch weniger Ahnung als von arabischer. ^^'