Autor Thema: R.I.P.  (Gelesen 5752 mal)

Drusus

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 260
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #45 am: 12.04.2021, 11:57:46 »
In 73 Jahre keine (irgendwie bekannt gewordene) Aff?re und seine berufliche Laufbahn zugunsten der Karriere seiner Frau an den Nagel geh?ngt ... das kann wohl als Vorbildfunktion herhalten, da gibts zu Hauf deutlich schlechtere Beispiele im ?ffentlichen Leben.

Fido Tatzeltoeter

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 312
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #46 am: 12.04.2021, 15:24:39 »
Nicht zu vergessen: Leider nur Prinzgemahl der Koenigin von England zu sein, das waere auch ... hmm ... Jammern auf hohem Niveau ...

Immerhin: Das Protokoll fuegte in feste Formen, dass er seiner Frau in drei Schritten Abstand hintertrotteln musste ...

Hoffentlich stirbt sie ihm nicht gar zu schnell nach.
« Letzte Änderung: 12.04.2021, 22:59:32 von Fido Tatzelt?ter »

Rahnaya

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #47 am: 14.04.2021, 21:58:15 »
Ich bin mir sicher sie wird durchhalten bis 100% sicher ist, das Charles nicht K?nig wird.

Fido Tatzeltoeter

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 312
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #48 am: 15.04.2021, 00:34:07 »
Haben die fuer Neukroenungen nicht sogar eine Altersobergrenze?

Das Thema mit den auf drei Schritt Abstand hinterherdackelnden Ehepartnern muesste sich halten. Camilla und Kate sind morganatische Partner, oder?

Rahnaya

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #49 am: 15.04.2021, 15:13:56 »
Muss ja wohl. Harry ist Thronfolger, h?her geht kaum. Da m?sste schon eine Prinzessin aus dem Lande X kommen um mitzuhalten.

Fido Tatzeltoeter

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 312
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #50 am: 15.04.2021, 15:22:30 »
Oder tritt die Prinzgemahlwirtschaft nur im Fall einer weiblichen Sukzession ein? Dann gibt es zu Koenigen eine Queen consort, aber zu Koeniginnen nur so'ne Art ... Drohne.

Nach dt. Ma?staeben waere Prinz Philip doch allemal erste Reihe Gotha.

Bei Meghan wuerde der alte adelige Stechlin aus Fontanes Roman wohl befinden, sie ruiniere den Stammbaum. Dann hoebe er dennoch an und riefe vergnuegt: "DAS gibt eine Rasse ...!" *)


*) Oder evtl. aus "Vor dem Sturm". Ich kriege nicht ganz zusammen in der Leseerinnerung.
« Letzte Änderung: 15.04.2021, 15:34:30 von Fido Tatzelt?ter »

Nimmgalf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 202
  • Baron zu Hirschfurten
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #51 am: 28.04.2021, 13:18:54 »
?h... nicht Harry ist Thronfolger sondern William. Von daher stellt sich die Frage nach Meghan doch gar nicht.
"Es gibt keine Answinisten mehr in Garetien!"

Baron Nimmgalf vor dem versammelten Reichskongress 1028 BF kurz nach der Schlacht der Drei Kaiser

Drusus

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 260
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #52 am: 28.04.2021, 20:14:55 »
« Letzte Änderung: 29.04.2021, 10:41:39 von Drusus »

Fido Tatzeltoeter

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 312
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #53 am: 28.04.2021, 21:48:04 »
Doch ebenso erstaunlich, dass Armstrong wenig prominent blieb und eher still verstorben ist. Der erste Mensch auf dem Mond gewesen zu sein, das haette das Zeug zu einem Jahrhundert oder gar Jahrtausendmann haben muessen.

@britische Thronfolge: Ich bin mal gespannt, ob dereinst Charles zu Karl und William zu Wilhelm uebersetzt werden. Der Usus scheint etwas vergessen zu sein. Bei den Papstnamen haelt er sich ein wenig, ob auch Franziskus nicht ganz konsequent zu Franz gemacht wird.

Nazir ibn Yussuf

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 278
  • Sonnengott
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #54 am: 29.04.2021, 08:49:50 »
Ich denke, das wird man nicht mehr tun. Passenderweise hatten wir grade in der Zeit, wo Englisch sich in Deutschland verbreitet hat, eine englische K?nigin, bei deren Namen es egal war.
Vinsalts Foren-PRAios

Was f?r mich bedeutet DSA wurde von Links-Gr?nen bunten Spinnern gekapert (...). Ich sehe das als Kampf um die Seele von DSA, die nun mal Wei?, Europ?ische Pr?gung (...) ist.

Drusus

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 260
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #55 am: 29.04.2021, 10:40:35 »
Doch ebenso erstaunlich, dass Armstrong wenig prominent blieb und eher still verstorben ist. Der erste Mensch auf dem Mond gewesen zu sein, das haette das Zeug zu einem Jahrhundert oder gar Jahrtausendmann haben muessen.

Das Zeug dazu h?tte Buzz Aldrin gehabt, der ist der bessere Selbstdarsteller von den Dreien. Aber er hat seine Quadratlatschen nun mal erst als Zweiter auf unseren Trabanten gesetzt.

Fido Tatzeltoeter

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 312
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #56 am: 29.04.2021, 11:58:59 »
Aldrin, glaube ich, war's aber, der einem Journalisten, der die These der Mondlandung-Leugnung an ihn herantrug, spontan und ungebremst einen Faustschlag in die Fresse verpasst hat ...

Da war er noch in etwas ruestigerem Alter. Vor 10-15 Jahren wurde es mal berichtet.

Aber: Neben Armstrong ist er mir ein Begriff. Nach Collins musste ich auf Wikipedia schauen ... leider ... und erst anlaesslich des Todes.

Uebrigens finde ich hocherstaunlich, was im Zeitalter ohne oder ohne entwickelte Computertechnologie schon vollbracht wurde. Das faengt bei globaler milit?rischer Telekommunikation des Weltenbrandes von 1914-18 an, wenn ich mich in Gedanken in ein vorsintflutliches U-Boot setze. Auch fruehe Autopiloten bei Flugzeugen erstaunen mich.

Fido Tatzeltoeter

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 312
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #57 am: 05.05.2021, 22:13:19 »
Napoleon

Marine Le Pen scheint in ihrem Gedenken etwas orgiastisch. Macron weniger.

Fido

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 33
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #58 am: 24.08.2021, 20:32:07 »
Charlie Watts.

Eine klare Epochenz?sur - wie bei Loriot oder Udo Juergens, als sie starben -, ist es m.E. nicht. Das waere der Fall bei Mick Jagger oder Paul McCartney.

Fido

  • Vinsalter
  • *
  • Beiträge: 33
    • Profil anzeigen
Antw:R.I.P.
« Antwort #59 am: 09.09.2021, 17:08:26 »
Belmondo