Vinsalt-Ausweich-Forum

Vinsalt-Foren => Vinsalt-Intern => Thema gestartet von: Kuanor am 25.09.2018, 04:12:15

Titel: (0 people liked this)
Beitrag von: Kuanor am 25.09.2018, 04:12:15
Sagt mal, hatte ich bis eben blo? Scripte aus und es deswegen fr?her nicht bemerkt, oder sind diese uns?glichen Likes sp?ter erst dazu gekommen?

Brauchen wir die wirklich?
Titel: Antw:(0 people liked this)
Beitrag von: Xandila am 25.09.2018, 06:46:01
Die waren nicht von Anfang an da, sind es aber mittlerweile schon einige Wochen.
Mir sind sie eigentlich egal, aber ich finde sie - gerade in der Thread?bersicht - doch sehr aufdringlich von der Farbgebung, die stechen dort st?rker ins Auge als der Vermerk, wo neue Beitr?ge sind.
Das Splittermondforum kann das dezenter ;)
Titel: Antw:(0 people liked this)
Beitrag von: flippah am 25.09.2018, 09:16:44
Ich habe die reingenommen, weil ich diese ?den "sehe ich auch so"-Beitr?ge vermeiden wollte. Ich kann mal schauen, dass ich die dezenter hinbekomme
Titel: Antw:(0 people liked this)
Beitrag von: Kuanor am 25.09.2018, 12:55:20
Mir sind letztere deutlich lieber.
Wer eine Meinung kundzutun hat, soll gef?lligst seinen A. bewegen und demonstrieren, ob er sie auch untermauern kann oder blo? jemand Anderes Argumentation (oder Meinung?) mag.

?ffentlich sichtbare Likes und Dankes sind ja nett in Armeeprojekt-Bereichen von Tabletopforen u.?., um eine Best?tigung zu haben, dass/wie viele Leute sich die neusten Fotos angesehen haben, aber f?r ein Diskussionsforum bzw. Diskussionsbereiche desselben sind sie pures Gift und bef?rdern Lagerdenken.
Hier im altehrw?rdigen, zivilisierten und gem??igten Vinsalt (::)) wird das sicher schon nicht so hei? gegessen werden, aber ich h?tte sowas am Liebsten gar nicht erst auf der Zunge. Vgl. ?Gift?.
Titel: Antw:(0 people liked this)
Beitrag von: Xandila am 25.09.2018, 18:14:03
Naja, zugegeben, im Splittermondforum sind mir noch keine politischen Diskussionen untergekommen, aber in manchen Diskussionen geht es dort schon hei? her, und hatte nicht den Eindruck, da? die "Danke"-Funktion dort Lagerdenken versch?rft (Lager bilden sich dort auch gern mal, aber dann schon zwischen Leuten, die alle auch ihren Senf in Form von Text dazugeben).

Dezenter w?re auf jeden Fall prima!
Ganz weg h?tte ich aber auch nix dagegen, hat im alten Vinsaltforum ja auch funktioniert, und an eine Flut von "sehe ich auch so"-s erinnere ich mich da gerade auch nicht.
Titel: Antw:(0 people liked this)
Beitrag von: flippah am 25.09.2018, 20:53:13
ich schau mich mal nach einer dezenteren l?sung um, wenn ich keine finde, deaktiviere ich das Feature wieder
Titel: Antw:(0 people liked this)
Beitrag von: Kuanor am 25.09.2018, 22:31:00
Ich finde es bei GWFW ganz gut gel?st, was Dezentheit angeht:
Dort kann man sich zwar bedanken, aber um zu sehen, wie oft und f?r welche Posts gedankt wurde, muss man sich durchs Profil des Autors klicken. D.h. die Anzeige der Dankes ist deaktiviert, wo auch immer es geht, aber wenn einem danach ist, kann man trotzdem drauf klicken und es wird verzeichnet.

KA, ob es hier ?hnlich geht.
Titel: Antw:(0 people liked this)
Beitrag von: Nazir ibn Yussuf am 26.09.2018, 08:59:04
Naja, wenn man unterm Beitrag nicht sehen kann, wie vielen der gef?llt, kann man die Funktion auch rausnehmen.

Mir gef?llt die L?sung dr?ben bei Pegasus. Der Gef?llt Mir-Button ist etwas heller als die Forenfarbe, die Liste derjenigen, denen der Post gef?llt, erscheint daneben in klein und grau. Sichtbar, aber f?llt gegen?ber dem Post nicht zuerst ins Auge. Das d?rfte hier am orange liegen.