Vinsalt-Ausweich-Forum

Rest der Welt => Auf ein Wort => Thema gestartet von: Fido Tatzeltoeter am 24.05.2021, 20:17:30

Titel: Habitat der Blauen Holzbiene
Beitrag von: Fido Tatzeltoeter am 24.05.2021, 20:17:30
Hallo,

die Tuffsteinmauer meines Hauses ist Anflugplatz von grossen Insekten. Es scheinen Blaue Holzbienen zu sein.

Nach Auskunft von Wikipedia nisten Blaue Holzbienen jedoch in Totholz.

Gibt es Erfahrungen und bessere Artbestimmungen so solchen grossen schwarzen Brummern, ... oder halten sie sich einfach nicht an Wikipedia?

Gruesse

Fido
Titel: Antw:Habitat der Blauen Holzbiene
Beitrag von: Kleinalrik am 16.06.2021, 13:59:37
K?nnte auch ihre entfernte Verwandte Xylocopa valga sein. Die Weibchen lassen sich f?r den Laien nicht auseinanderhalten. Sie nistet ?berwiegend ebenfalls in Totholz, aber bisweilen auch in H?userw?nden.
Titel: Antw:Habitat der Blauen Holzbiene
Beitrag von: Fido am 16.06.2021, 19:15:40
Neulich sah ich zwei Exemplare, die, irgendwie ineinander verhakt, in der Luft einen Tandemflug zustandebrachten und dabei - wohl bei der Paarung - erfolgreich einem passierenden Lieferwagen auswichen.

Falls es eine Paarung war, muesste ein Maennchen dabeigewesen sein. Obzwar das Auge auf einige Entfernung auch getaeuscht sein mag.

Aber Insekten im Luftkampf haetten sich doch getrennt... ?
Titel: Antw:Habitat der Blauen Holzbiene
Beitrag von: Fido am 23.06.2021, 07:51:30
Die Badischen Neuesten Nachrichten (BNN) berichten, die Blaue Holzbiene sei regional die h?ufigste Art neben der gemeinen Biene.