Vinsalt-Ausweich-Forum

Rest der Welt => Auf ein Wort => Thema gestartet von: Fido Tatzeltoeter am 10.01.2021, 11:34:07

Titel: "Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Fido Tatzeltoeter am 10.01.2021, 11:34:07
Hallo,

der Google-Translator hilft nicht beliebig weiter und liefert bspw. bei Hebraeisch keine Transkription. Ich benoetige Hilfe von Sprachheroen.

Gibt es jemanden, der das Wort "Stierkoenig" oder "Stiergott" in die Sprachen des alten Orients uebersetzen kann?

Ideal waere die Sprache, an die sich die DSA-Daemonennamen anlehnen. Und alles, was nicht indogermanisch ist.


Viele Gruesse

Fido

P.S.: Praesumptiv stammen die "indogermanischen" Sprachen aus dem Gueldenland. Gesucht ist sozusagen eine Sprache der Voraventurier.
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Fido Tatzeltoeter am 10.01.2021, 15:43:55
P.S.: Aus welcher Sprache sind Chapi und Usar-Chapi?

Es muesste Aegypten sein; ein Stierkult, bei dessen Fest sich ein unberuehrtes Menschenmaedchen von einem geilen Bock bespringen laesst.
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Nazir ibn Yussuf am 10.01.2021, 18:26:38
Das kommt bei Th. Mann vor als ?gyptische Begriffe...
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Fido Tatzeltoeter am 10.01.2021, 18:30:44
Von dem habe ich es. Ich lese gerade 'Joseph und seine Brueder'.

Scheissumfangreich, also gut fuer den Lockdown.

Aber die beilaeufige Inspiration muesste transferiert sein.
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Fido Tatzeltoeter am 13.01.2021, 19:10:37
Also wenn ich richtig verstanden habe, ist der lebende Stier die Manifestation der Stiergottheit. Indem der Bock ein Menschenweib bespringt, vermischt sich die Gottheit in der Welt mit ihrem Volk.

Gesucht waere also nicht zwingend der Kultus einer Daemonengottheit. Diese Zuordnung erfolgte erst, sobald Silem-Horas seinen Stammesgott als Goetterfuersten durchsetzte und andere Kulte delegitimierte.
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Yngvar Thuresson am 08.03.2021, 20:47:37
K?nig ist simpel, das w?re ?arrum in Akkadisch oder Lugal/Lu.Gal in Sumerisch. Der akkadische Genitiv lautet bei K?nig ?arrim bzw K?nigin ?arratim. Bei Stier muss ich passen, dazu sind meine zwei Semester Grundkurs viel zu lange her, und ich war eh gedanklich mittendrin ausgestiegen. ;)
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Nazir ibn Yussuf am 08.03.2021, 20:51:50
?arrum
;)
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Yngvar Thuresson am 08.03.2021, 20:55:36
Was ist denn hier mit Umlauten und Sonderzeichen los? Ich war zu lange nicht mehr hier...

Da sollte ein Shin stehen, ein s mit einem umgedrehten Circumflex dar?ber. Die Aussprache ist "scharrum"
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Fido Tatzeltoeter am 08.03.2021, 21:12:23
Und aus welcher Sprache ist "Baal"?

Die Landesbaale, so bei Thomas Mann, waren so Stammesgoetter.
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Horatin am 08.03.2021, 21:22:48
Was ist denn hier mit Umlauten und Sonderzeichen los? Ich war zu lange nicht mehr hier...

Da sollte ein Shin stehen, ein s mit einem umgedrehten Circumflex dar?ber. Die Aussprache ist "scharrum"

Wo kommt ihr denn alle her? Ist ja heute fast wie fr?her hier. 😁

LG

Horatin
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Nazir ibn Yussuf am 09.03.2021, 10:33:48
Ich haenge hier immer mal rum, aber schoen, dass andere auch reinschauen. :)
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Fido Tatzeltoeter am 09.03.2021, 11:52:09
Plus Smartphone-Zeitalter.
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Khryse am 09.03.2021, 11:55:32


Wo kommt ihr denn alle her? Ist ja heute fast wie fr?her hier. 😁

LG

Horatin

Jetzt muessen wir nur noch ausgiebig ueber Panzer oder unsinnige Schildregeln diskutieren. :)
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Horatin am 09.03.2021, 14:32:05


Wo kommt ihr denn alle her? Ist ja heute fast wie fr?her hier. 😁

LG

Horatin

Jetzt muessen wir nur noch ausgiebig ueber Panzer oder unsinnige Schildregeln diskutieren. :)

Unsinnige Schildregeln? Ich versteh die Frage nicht. 😉 Panzerfahren war ja nett aber irgendwie nicht DSAaffin.

Aber ich bin ?berrascht wieviel stille Mitleser es doch noch gibt. 😉

LG

Horatin
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Nazir ibn Yussuf am 09.03.2021, 23:59:02
Die Schildregeln waren super, aber Parierwaffen II war IMBA oder? Binden! Gegenhalten! ^^
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Horatin am 10.03.2021, 15:42:57
Die Schildregeln waren super, aber Parierwaffen II war IMBA oder? Binden! Gegenhalten! ^^

Parierwaffen IMBA? Nicht schlimmer als Magier. Aber geil wars. 😁

LG

Horatin
Titel: Antw:"Stierkoenig": Uebersetzung in altorientalische Sprachen
Beitrag von: Fido Tatzeltoeter am 10.03.2021, 16:32:24
@Scharrum:

"Koenig" in einer Bedeutung von "Tierkoenig", also manifestierter "-gottheit", muesste irgendwie durch den "Baal" zum Ausdruck kommen.

Bsp.: Baal'Hranga.

Is' nich' irgendwie ermittelbar, was im naechsten Schritt "Stier" auf Hebraeisch heisst?

Das ist doch... aehm ... gaengiger als Akkadisch oder Sumerisch ... :-)